• Mo. Apr 19th, 2021

Agatha Christie Bücher

Queen of Crime

Miss Marple: Die Tote in der Bibliothek

Nach ihrem ersten Fall (Mord im Pfarrhaus) ermittelt Miss Marple in ihrem zweiten Fall. Die Tote in der Bibliothek ist der 33. Roman von Agatha Christie und bereits 1942 erschienen.

Es ist sieben Uhr morgens. In der Bibliothek der Bantrys liegt eine Leiche in einem Abendkleid. Wer ist sie? Wie kommt sie hierher? Fragen, auf die weder der Colonel noch seine Frau eine Antwort wissen. Vielleicht kann eine Freundin von Mrs. Bantry helfen – Jane Marple macht sich sofort auf die Jagd. Schnell ist die Leiche identifiziert und das Motiv erkannt: Es ging um Geld, viel Geld. 

Die beiden Damen quartieren sich im Majestic Hotel in Danemouth ein, wo Miss Marple den Täter zur Strecke bringen will – mit viel Gespür und noch mehr Verstand.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.